Salvete! – Willkommen!

Seite
IMG_4301
IMG_0445
2017_bistumswallfahrt
IMG_5812
IMG_5064
IMG_5673
kloster-neuzelle-slider-1
kloster-neuzelle-slider-6
slider_nz_emmaus
kloster-neuzelle-slider-4
slider_1187_hk_moench-vor-kreuz
dsc_3007_nz-kw
slider_1192_nz_moenche-muttergottes
(c) Rocco Thiede
slider_1193_nz_stiftskirche-innen
delegation-in-hk
IMG_4759
slider_1189_nz_christus-backstein
slider_1169_nz_abt-im-trabi
ps_PK_mai2017

Grüß Gott und Herzlich Willkommen!


Auf dieser website finden Sie aktuelle Informationen hinsichtlich der geplanten Wiederbesiedelung des „Barockwunders von Brandenburg“, dem ehemaligen Zisterzienserkloster Neuzelle, durch die Zisterzienser aus dem Stift Heiligenkreuz im Wienerwald.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse und Ihre Verbundenheit!

Gottes Segen wünschen Ihnen

Abt und Konvent des Stiftes Heiligenkreuz,
besonders die vier „Neu-Neuzeller“ P. Simeon, P. Kilian, P. Philemon und Fr. Aloysius Maria.


Aktuelle Beiträge

Kreuzerhöhungssonntag mit Bischof Ipolt

ZUM KREUZERHÖHUNGSSONNTAG, dem traditionellen Wallfahrtssonntag zur großen Kreuzreliquie im Stift Heiligenkreuz, war in diesem Jahr Bischof Wolfgang Ipolt zu Gast. Mit seiner sympathischen und ruhigen Art hat er die vielen Pilger mitgenommen, als er in seiner hörenswerten Predigt die Bedeutung des Kreuzes für jeden von uns hervorgehoben hat. Wir beten Dich an, Herr Jesus Christus, und preisen…

0 comments

Vorstand des Fördervereins zu Besuch in Heiligenkreuz

FÜR EINIGE TAGE haben sich vier der fünf Vorstandsmitglieder des „Vereins der Freunde und Förderer des Zisterzienserklosters Neuzelle e.V.“ aufgemacht, die Mutterabtei Heiligenkreuz zu besuchen. Ein Besuch in einem lebendigen Kloster, das im neunten Jahrhundert seines Bestehens ist, bringt viele neue Eindrücke und Einsichten darüber, welche Bedeutung die Einheit  in der Vielfalt von Architektur, Liturgie,…

0 comments

Geistlicher Tag in Chorin

EINEN WAHRHAFT GESEGNETEN TAG durften wir heute bei bestem Spätsommerwetter im ehemaligen Zisterzienserkloster Chorin verbringen. Die Erzdiözese Berlin hatte ihre pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (und uns) zu einem Geistlichen Tag mit verschiedenen Workshops eingeladen. Abschließend haben wir die Heilige Messe mit Erzbischof Heiner Koch gefeiert. Davor haben wir zu dritt (P. Simeon, P. Kilian und Fr.…

0 comments

Gäste zum Chorgebet willkommen!

AM ENDE DER DRITTEN WOCHE seit unserer Ankunft in Neuzelle freuen wir uns, dass doch inzwischen bei den Gebetszeiten so gut wie immer Gäste anwesend sind, um einen Moment anzuhalten, zuzuhören, oder einfach am Abend den Tag mit der Komplet ausklingen zu lassen. Die Akustik ist ausgesprochen gut – es macht sehr viel Freude, hier mit…

0 comments

Ein schönes Land

GANZ LANGSAM FINDEN SICH ZEITEN, an denen der eine oder andere Mitbruder sich zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf den Weg macht, ein wenig das unmittelbare Umland des Klosters Neuzelle zu erkunden. Brandenburg ist ein schönes Land, grün und mit viel Wasser und Wiesen. Auf dem Oderdeich kann man sehr schön Fahrrad fahren – und Schilder…

0 comments

Gedächtnis der Neuzeller Märtyrer

IM ANSCHLUSS AN DIE VORABENDMESSE sind wir hinter der Kreuzreliquie her mit einer Schar von Gläubigen zur sogenannten „Schiefen Kapelle“ gezogen, wo wir der Märtyrer von Neuzelle gedacht haben. Im Jahr 1429 wurde das Kloster Neuzelle von Hussiten überfallen und verwüstet. Abt Petrus und 20 Zisterziensermönche wurden grausam gefoltert, ohne Hände und Füße sind sie als Märtyrer…

0 comments

Gebet, Arbeit und Lesung – und Gäste

ES IST SCHON EIN UNTERSCHIED, ob man in einer großen Gemeinschaft und einer etablierten Klosterstruktur lebt, oder ob die Gemeinschaft klein ist und man erst alles langsam aufbauen muss. Die Stimmung ist aber gut, viele Menschen drücken ihre Freude über unsere Ankunft in Neuzelle aus. Jeder von uns hat neben dem Gebet wahrlich genügend Arbeit…

0 comments

„Ein historischer Augenblick“

Interview mit Bischof Wolfgang Ipolt vom 05.09.2017 auf katholisch.de → Mit der Rückkehr der Mönche ins Kloster Neuzelle findet im Bistum Görlitz ein großer Neuanfang statt. Im Interview spricht Bischof Wolfgang Ipolt über den Neustart und was er sich davon erhofft. Bistum Görlitz | Neuzelle – 05.09.2017 Am 27. August war es soweit: Zum ersten Mal…

0 comments

Bewegende Bistumswallfahrt

EIN BEEINDRUCKENDES GLAUBENSZEUGNIS war die heutige Bistumswallfahrt – so viele Menschen waren gekommen, nicht nur aus dem Bistum Görlitz, sondern auch aus der Nachbardiözese Berlin und von weiter her. Es gab schöne Begegnungen und Gespräche nach der Wallfahrtsmesse auf dem Stiftsplatz. Am Ende der Andacht hat Bischof Wolfgang Ipolt die Wiederbesiedelungs-Kundschafter im Bistum willkommen geheißen.…

0 comments

„Gekommen um zu bleiben“

Artikel von Markus Kremser vom 31.08.2017 auf katholisch.de → „Gekommen, um zu bleiben“ Seit Sonntag leben wieder Mönche im Kloster Neuzelle. Nach der Säkularisation gab es dort über zwei Jahrhunderte lang keine Brüder. Nun sorgen Zisterzienser aus dem Stift Heiligenkreuz für einen Neuanfang.

0 comments