140 Jahre St. Florian-Stiftung

Standard

Mit Rico (Cajon) und Rico (Keyboard) nach der Heiligen Messe. Foto (c) Raphael Schmidt.

EIN BEWEGENDES UND FROHES FEST konnte die St. Florian-Stiftung in Neuzelle am Freitag, dem Fest der Heiligen Erzengel, feiern. Mit viel Freude haben die Schüler, die Bewohner der Behinderteneinrichtung, Familien und Freunde zusammen mit Diözesanbischof Wolfgang Ipolt die Heilige Messe in der Klosterkirche gefeiert. Anschließend sind wir mit Luftballons und Musik zum Gelände der St. Florian-Stiftung gezogen, wo die Neu- und Zubauten eingeweiht wurden. Mit Gulaschsuppe, einem kleinen Bühnenprogramm, Eis und Zuckerwatte und musikalischer Begleitung durch die Band „Patchwork“ ging es den ganzen Nachmittag lang weiter. Ein fröhliches Fest mit schönen Begegnungen! „Was für ein Gewimmel, unter Deinem Himmel!“