LOS geht’s!

Standard

SEIT GESTERN ist auch unser Konventauto ein Brandenburger. Das österreichische Kennzeichen wurde in eine deutsche Zulassung geändert und gehört jetzt, so wie die Mönche, in den Landkreis Oder-Spree. Vielleicht nur eine Kleinigkeit, aber doch gehört es zu den vielen kleinen äußerlichen, organisatorischen Schritten, mit denen man sich auch innerlich an einem Ort niederlässt – und wir sind sehr gerne hier.