Neujahrsempfang des Bischofs

Standard

ZUM TRADITIONELLEN NEUJAHRSEMPFANG hatte unser Bischof Wolfgang Ipolt am 13. Januar 2018 nach Görlitz eingeladen. Viele Vertreter aus Kirche, Politik und Presse waren gekommen. Ein Ohrenschmaus war die musikalische Begleitung durch die Fagottistin Ellen Letzel und dem Jugendchor der Kathedrale St. Jakobus unter der Leitung von Diözesan-Kirchenmusikdirektor Thomas Seyda. In den Grußworten war immer wieder deutlich zu spüren, wie viele Menschen mitfiebern und helfen, damit die Klostergründung in diesem Jahr gelingt. Auch wenn noch viele Fragen zu klären und Probleme zu lösen sind, gibt es doch eine große Zuversicht. Die von Ministerin Dr. Martina Münch betonte Unterstützung seitens des Landes Brandenburg, aber auch der verschiedenen kirchlichen Stellen macht großen Mut. Der Glaube und die persönliche Begegnung mit Christus ist dabei immer die entscheidende Grundlage, wie Bischof Wolfgang es in seiner beeindruckenden Ansprache betont hat.