Vorbesprechungen in Neuzelle

Standard

IN WENIGER ALS VIER WOCHEN sind wir nicht mehr nur als Besucher für ein paar Tage in Neuzelle. Die wichtigste Aufgabe der Mönche ist das Feierliche Chorgebet, das unseren ganzen Tagesablauf strukturiert. Damit Ende August alles gut beginnen kann, haben wir uns heute im katholischen Pfarrhaus mit Mitgliedern des Pfarrgemeinderates und der Kirchenverwaltung getroffen. Schließlich gibt es einiges abzustimmen und zu klären, wenn nach 200 Jahren Pause wieder täglich sieben Gebetszeiten in der Stiftskirche gebetet werden. Es ist ein großer Segen, dass wir hier so vielen aufgeschlossenen Menschen begegnen dürfen!